Mehrkammergruben (Kleinkläranlagen)

 

Kleinkläranlagen aus wasserdichtem Beton C35/45, Behälter gem. DIN EN 12566-3, mit Konformitätskennzeichen, Deckel Kl. A - 1,5 to. begehbar, Ein- Auslauf eingegossen, DN 150 KG-Stutzen. Die Masse für grössere Behälter bitte bei uns erfragen.

Wir fertigen Mehrkammergruben bis zu einem Gesamtvolumen von 200 m3.

Technische Informationen



 
Art.-Nr. Bezeichnung Vol. D B E Sack schwerstes
    Liter mm mm mm Mörtel Teil in Kg
401200040 KKA 4,00 m³  4000 2200 2400 980  2110 
402200040 KKA 4,50 m³ Mono  4500 2200  2660  980  1 *  4950
401200060 KKA 6,00 m³  6000 2200  3140  980  2110 
402200060 KKA 6,00 m³ Mono 6000 2200 2950 980 1 * 5900
401250060 KKA 6,00 m³ DN 2,50 m 6000 2700 2720 1160 3 2960
401280060 KKA 6,00 m³ DN 2,80 m 6000 3000 2400 1160 3 2700
401200075 KKA 7,00 m³ 7500 2200 3790 980 4 2110
401250090 KKA 9,00 m³ 9000 2700 3240 1160 5 2960
402250090 KKA 9,00 m³ Mono 10000 2700 3300 1160 1 * 7500
401280090 KKA 9,00 m³ DN 2,80 m 9000 3000 2910 1160 6 2700
402201120 KKA 12,00 m³ 2 Beh. mono 12000 2200 2950 980 1 * 4950
401201120 KKA 12,00 m³ 2 Beh. 12000 2200 2970 980 6 * 2080
401250120 KKA 12,00 m³ DN 2,50 m 12000 2700 3990 1160 7 2960
401280120 KKA 12,00 m³ DN 2,80 m 12000 3000 3500 1160 8 2700
401280150 KKA 15,00 m³ DN 2,80 m³ 15000 3000 3890 1160 8 2700
401280180 KKA 18,00 m³ DN 2,80 m³ 18000 3000 4390 1160 8 2700
401251180 KKA 18,00 m³ 2 Beh. 18000 3000 2980 1160 9 2700
 

1 Sack = 25 kg
* = nur für Konusfuge notwendig

Technische Informationen


Die Behälter- und Zulaufhöhen lassen sich durch Einsatz einer Abdeckplatte anstatt eines Konus vermindern. Bei einem Aussendurchmesser D von 2200 mm vermindern sich B und E um ca. 450 mm, bei Aussendurchmessern D von 2700 bzw. 3000 mm vermindern sich B und E um ca. 650 mm.

Weitere sinnvolle Tipps gibt Ihnen unsere Broschüre "Tipps zum Bau einer Kleinkläranlage"









< Startseite