Belüftetes Lauterbach-Kießling Festbett

 

Vorteile                         Verfahren



Kompakte Bauweise und zuverlässiger Betrieb

(jetzt auch als Kunststoff Behälter erhältlich)
 
Bei dem Belüfteten Lauterbach-Kießling Festbett handelt es sich um eine vollbiologische Kleinkläranlage (Kleinkläranlage von 4-50 EW) zur Klärung von Abwassern.

Die Festbettanlage ist eine technische Anlage die im Betrieb sehr laufruhig und zuverlässig arbeitet.

Anlagen bis 20 Einwohner sind kompakt in nur einem einzelnen Betonbehälter untergebracht.

Es sind keinerlei technische Anlagen, Pumpen oder Steuerungen innerhalb der Festbettanlage verbaut. Alle technischen Kompontenten befinden sind leicht zugänglich im Schaltkasten außerhalb der Anlage.
Langjährige, praktische Erfahrung garantieren einen störungsarmen, zuverlässigen, laufruhigen Betrieb.
Belüftete Lauterbach-Kießling Festbettanlagen werden seit 1995 eingebaut und haben sich langfristig bestens bewährt.

____________________________________________________________________________________________________________________

 

Belüftetes Festbett jetzt auch als Kunststoff Behälter


Kompakte vollbiologische Kleinkläranlage für 4 EW bis 50 EW nach dem Prinzip des Getauchten Festbettes.

NDG Behälter sind hart wie Beton und leicht wie Plastik.

NDG-Anlagen werden gemäß ISO 9001 Qualitätsmanagement hergestellt.
Dies bürgt für eine aussergewöhnliche Qualität unserer Behälter.
 


Die Anlagen wurden bereits in mehr als 20 Ländern eingebaut.
Allein in Frankreich werden bereits über 3000 Anlagen erfolgreich betrieben.



 

Prospekt Belüftetes Festbett Kunststoff

______________________________________________________________________________________________________________________



Prospekt Belüftetes Festbett


Technische Informationen und Ablaufklassen





Festbett auch als Nachrüstsatz lieferbar. Nachrüstung auch in Rechteckbehälter möglich


 







< Startseite