Presseartikel über Lauterbach Kießling

Artikel über unsere Innovation: „Regenfilter aus alten Reifen“

Der Artikel "Regenfilter aus alten Reifen" im Nordbayerischen Kurier vom 3.8.2016

Der Artikel „Regenfilter aus alten Reifen“ im Nordbayerischen Kurier vom 3.8.2016

Im Nordbayerischen Kurier wurde am 3. August 2016 über unsere Innovation berichtet, aus alten Reifen hochwertige Regenfilter zu recyclen. Damit will die Lauterbach Kießling GmbH ihrem Anspruch gerecht werden, „Ideen und Produkte zum Schutz unserer Umwelt“ anzubieten.

„Allein in Deutschland fallen jährlich rund 650 000 Tonnen Altreifen an. […] Eine neue Anwendung haben die Tüftler des Seybothenreuther Unternehmens Lauterbach-Kießling entdeckt: Aus dem Gummigranulat haben sie einen Filter für Regenwasser gebaut, der unter Parkplätzen oder an Straßenrändern eingebaut werden kann. […]“

Der Artikel kann hier zur Gänze gelesen werden: Artikel „Regenfilter aus alten Reifen“.





Fachbeitrag: „Kleinkläranlagen funktionieren auch ohne Strom“

Artikel in der DWA Zeitung und in der Verbandszeitung über stromlose Kleinkläranlagen

Artikel in der DWA Zeitung und in der Verbandszeitung über stromlose Kleinkläranlagen

In der Zeitschrift der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall (DWA) sowie in der Verbandszeitschrift gab es 2018 einen Beitrag über stromlose Kleinkläranlagen.

„Auf der Karwendelbergstation steht seit dem Jahr 1994, als eine der höchsten Kleinkläranlagen in Deutschland, eine 40 EW Bodenköperfilteranlage, die die anfallenden Abwässer ganz ohne Strom biologisch reinigt. […]“

Der Artikel kann hier zur Gänze gelesen werden: Artikel „Kleinkläranlagen funktionieren auch ohne Strom mit Bodenkörperfilteranlagen“.







Unsere Auszeichnungen, Urkunden und Prüfzeugnisse

energie-effizienz-deutschland

grosser_preis_des_mittelstandes_jurystufe_2012

ihk_dankesurkunde

pia-prüfzeugnis